Informationen für Studieninteressierte

Projekte

Vorlesungen und Übungen sind nur ein Teil des Studiums. Ihr so erworbenes Wissen kommt in Forschungsarbeiten, Projekten und Exkursionen zum Einsatz.


Ein paar Beispiele:


Projekte

Website zum Trüffeltrail, Link siehe unten
[25|06|2020]
Entwicklung eines Trüffel-Trails in Kroatien >

Im Rahmen einer internationalen Fallstudie erarbeiteten Studierende der Hochschule München und der Universität Pula einen Themenwanderweg in der Trüffelregion Motovun/Istrien.

Map Design - the Exhibition
[18|12|2019]
Map Design Exhibition >

18.12.2019-16.1.2020

presenting student's cartographic works in map design

Opening 18.12.2019 17pm

Touch the Clouds 2019
[11|06|2019]
Geodäsie & Stabhochsprung... das paßt! >

Touch the Clouds 2019

Biene Maja und Willi
[24|06|2019]
Geheimnis gelüftet >

Biene Maja und Willi sind diesmal das Motiv des Labyrinths im Maisfeld in Utting. Eigentlich im Mais - Hanff - Sonnenblumenfeld.

Abschlussarbeiten


Forschung

Simultane Geometriebestimmung eines Schienenfahrzeugs mit einem Lasertracker und mehreren Laserscannern
[27|05|2020]
Neues Forschungsprojekt AQuaS >

Automatisierte Qualitätssicherung von Schienenfahrzeugen

nature communications
[16|12|2019]
Fernerkundungsteam der Fakultät gelingt Veröffentlichung in Nature Communications >

Radar vision in the mapping of forest biodiversity from space

Abbildung 1 Modelbeschreibung der nDSM (Gebäudehöhen) Berechnung nach Gevaert et al., 2018.
[28|11|2019]
Wie hoch baut man in Santiago de Chile? >

Bachelorarbeit von B. Eng. Stefan Bauer (Studiengang Geoinformatik und Satellitenpositionierung) schafft es in internationales Journal!

Abbildung 1 Die untersuchten Gletscher im Rofentalgebiet, Österreich
[04|02|2019]
Das ist alles Schnee von gestern ... >

Wirklich? Oder gar vom letzten Jahr?

Neue Publikation Prof. Dr. Andreas Schmitt

Exkursionen

Gruppenbild mit Drohne
[22|10|2019]
Geländedaten mit Kamera oder Laserscanner zentimetergenau in wenigen Minuten erfassen >

Labor für Photogrammnetrie und Fernerkundung zeigt Möglichkeiten der UAV-basierten Geodatenerfassung.

Vorführung moderner 3D-Visualisierungstechniken
[07|12|2017]
Von der Zukunft zurück in die Vergangenheit >

Die Studierenden des 1. Semesters (Studiengang Kartographie|Geomedientechnik) besuchten das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV)