Master

Fakultät 08
Entwicklung von Richtlinien für Katastrophenschutz-Sonderpläne für ICE-Schnellfahrstrecken am Beispiel VDE 8.1
Kategorie:
Abschlussarbeit
Studiengang:
Status:
abgeschlossen
Themengruppe:
Katastrophenschutz, Fernerkundung, GIS
Extern/e AutorIn:
Martin Kerschberger
Jahr:
2018
Ablaufdiagramm für Katastrophenschutz-Sonderpläne an Schnellfahrstrecken
Ablaufdiagramm für Katastrophenschutz-Sonderpläne an Schnellfahrstrecken


In dieser Masterarbeit wurden drei Katastrophenschutz-Sonderpläne für Bauwerke der ICE-Schnellfahrstrecke Ebensfeld-Erfurt VDE 8.1 erstellt. Dabei handelt es sich um die in Bayern (Landkreis Coburg) gelegene Füllbachtalbrücke, den Tunnel Reitersberg und die Lärmschutzwände nördlich der Itztalbrücke. Während der Arbeit wurde die in Entwicklung befindliche Katastrophen-Sonderplan Komponente der Software GeoKAT getestet und für die Planungen verwendet.


Anhand der drei angefertigten Sonderpläne wurde ein Workflow für die Erstellung von Sonderplänen mithilfe der Software GeoKAT erarbeitet und allgemeine Planungsempfehlungen bzw. -richtlinien für die Katastrophenschutz-Sonderplanung für ICE-Schnellfahrstrecken formuliert.

Suche

Suchen Sie
... Abschlussarbeiten, Projekte oder Publikationen zu einem bestimmten Thema? Dann verwenden Sie das Suchformular.

... oder von einem bestimmten Autor oder Betreuer? Dann können Sie auch auf den persönlichen Seiten nachsehen.