Bachelor

Fakultät 08
Vergleich von Routingalgorithmen anhand eines Navigationssystems für Bayern
Kategorie:
Abschlussarbeit
Status:
abgeschlossen
BetreuerIn:
Extern/e AutorIn:
Arne Flaig
Jahr:
2018
Weiteres

Arne Flaig 2018: Vergleich von Routingalgorithmen anhand eines Navigationssystems für Bayern (BA intern)



In dieser Arbeit werden am Beispiel eines Navigationssystems für Bayern die bekannten Verfahren A* und Q Learning miteinander verglichen. Dabei zeigt sich, dass der A* Algorithmus ein sehr effizienter Algorithmus ist um eine Route zu berechnen. Der Q-Learning Algorithmus ist jedoch um einiges schneller, es muss aber beachtet werden, dass der Lernaufwand für den Aufbau des Gedächtnisses beim Q-Learning Algorithmus enorm groß ist.


Routingalgorithmen und insbesondere die Suche nach dem kürzesten Weg haben in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung gewonnen und spielen selbst bei alltäglichen Problemen eine immer größere Rolle. Dank vieler Navigationsanwendungen ist es heute möglich, Routen genauer zu planen sowohl in Punkto Zeitabschätzung als auch bezüglich der Flexibilität bei der Berechnung der Strecke. Aber auch in Bereichen, die wir nicht so direkt einsehen, finden Routingalgorithmen häufig Anwendung, wie zum Bespiel in der Netzwerktechnik oder in Computerspielen.


Umso wichtiger ist es, die Verfahrensweisen von Routingalgorithmen zu verstehen und sie hinsichtlich ihrer Effizienz und Tauglichkeit für gegebene Anwendungen zu vergleichen.


Flaig_Arne2

Suche

Suchen Sie
... Abschlussarbeiten, Projekte oder Publikationen zu einem bestimmten Thema? Dann verwenden Sie das Suchformular.

... oder von einem bestimmten Autor oder Betreuer? Dann können Sie auch auf den persönlichen Seiten nachsehen.