News

Herzlich willkommen!

[01|10|2020]

Bereits seit dem 01.10.2020 verstärkt Prof. Dr. Michael Schmitt unsere Fakultät.


Prof. Dr. Michael Schmitt stellt sich vor:


Meine fachlichen Schwerpunkte:

In erster Linie die Fernerkundung in all ihren Facetten. Im Kontext der Fernerkundung beschäftige ich mich seit vielen Jahren mit der Fusion von Daten unterschiedlicher Sensoren, sowie mit Ansätzen der Künstlichen Intelligenz (konkreter: dem maschinellen Lernen) zur automatisierten Gewinnung von Geoinformationen aus Fernerkundungsdaten.


Was ich mitbringe:

  • Eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung an der TU München, an der ich nicht nur mein Diplom in Geodäsie und Geoinformation und meine Promotion in Radarfernerkundung, sondern auch meine Habilitation in Datenfusion für die Fernerkundung abgeschlossen habe.
  • Eine langjährige Tätigkeit in enger Kooperation mit bzw. für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
  • Umfangreiche Erfahrung in der Führung von Forschungsteams, sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekten.
  • Einen Auslandsaufenthalt an der University of Massachusetts Amherst, wo ich mich ganz praktisch mit der Implementierung von Algorithmen für die Fokussierung von Millimeterwellen-SAR-Bildern beschäftigt habe.


Meine Motivation:

Ich möchte Studierende für das Fachgebiet der Fernerkundung begeistern und durch forschungsnahe Lehre dazu beitragen, für den wachsenden Arbeitsmarkt in „meiner“ sich rasant entwickelnden Branche begehrte Fachkräfte auszubilden.


Viele Grüße


Michael Schmitt