News

Planung hautnah erleben

Rundfahrt mit dem Traktor
Rundfahrt mit dem Traktor

[05|11|2015]

Exkursion der Studierenden des 5.Semesters „Geoinformatik und Satellitenpositionierung“ nach Unterpindhart am 30.10.2015


Im Projekt „Bodenmanagement und GIS“, das von Prof. Dr.Zöllner und Prof.Dr.Kammerer geleitet wird, ist die eigenständige Planung eines ländlichen Wegenetzes mit landschaftstruktuerellen und wasserwirtschaftlichen Aspekten sowie deren Umsetzung in einem GIS, eines von drei Themen der gesamten Lehrveranstaltung. Die Ortsflur von Unterpindhart, in dem ein Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz bereits abgeschlossen ist, war für diese Aufgabe das Planungsgebiet der Studierenden.


Bei der Rundfahrt durch das Gebiet im Rahmen der Exkursion konnten die Studierenden nun ihre schon gefassten Planungsüberlegungen validieren bzw. mit der realen Planung vergleichen. Unter Erläuterungen von Prof. Zöllner und dem im Ort ansässigen Landwirt Johann Königer war auch das Thema „Theorie und Praxis“ ein gewollter Aspekt der Diskussionen. Nur mäßig durchgefroren konnten die Studierenden weiter mitnehmen, dass ohne örtliche Begehung auch die besten verfügbaren virtuellen Geländeinformationen allein nicht als hinreichende Grundlage für eine qualitativ hochwertige Planung genügen.